Ringwelt - Bücher

Larry Niven

Larry Niven wurde am 30. April 1938 in Los Angeles als Laurence van Cott Niven geboren. 1956 schrieb er sich am Institue of Technology in Kalifornien ein, um es ein Jahr später wieder zu verlassen. Er wußte warum, denn ein halbes Jahr später entdeckte er einen alten Buchladen voll mit bereits gelesenen Science-Fiction Magazinen, die ihn inspirierten, selbst etwas zu schreiben. Niven studierte Mathematik und Psychologie an der Washburn University, wo er 1962 graduierte.

Er arbeitete über ein Jahr an seiner Abschlussarbeit bevor er die Universität verließ, um mit dem Schreiben zu beginnen. Seine erste Geschichte The Coldest Place (1964) wurde in dem Magazin Worlds of If veröffentlicht und Niven begann seinen Aufstieg zu einem der bedeutendsten Science-Fiction-Autoren.

Sein bekanntestes Werk ist wohl der Ringwelt Zyklus. Er gilt als Erneuerer der Space Opera und als Vertreter der Hard SF.

Wiki-Link: Larry Niven

Für weitere Details zu den Büchern klicken Sie bitte auf das jeweils  erste Buch !

Der Ringwelt-Zyklus

  • Ringwelt
  • Ringwelt - Ingenieure
  • Ringwelt - Thron
  • Brennans Legende
  • Crashlander
  • Flatlander
  • Der kälteste Ort
  • Ein Geschenk der Erde
  • Die Welt der Ptavs
  • Die Flotte der Puppenspieler
  • Weltenwandler
  • Der Krieg der Puppenspieler
  • NEU Verrat der Welten

Die Kzin-Kriege

  • 1. Das Katzenhaus
  • 2. Neandertal
  • 3. Höllenfeuer
  • 4. Der Überlebende
  • 5. Katzenmusik
  • 6. Die trojanische Katze
  • 7. Outsider
  • 8. Katz und Maus
  • 9. Katzenkrallen
  • NEU 10. Man Kzin Wars X: The Wunder War (noch nicht in Deutsch)
  • NEU 11. Man Kzin Wars XI: Man-Kzin Wars (noch nicht in Deutsch)